Ilona Tamas Lebenseinstellung Selbstliebe

Meine Vision ist, dass wir Frauen uns und unseren Körper annehmen und Verantwortung für das eigene Wohlergehen übernehmen. Damit erobern wir uns ein Stück Eigen-Macht für Selbst-Bestimmung und Selbst-Bewusstsein

Ich unterstütze Dich dabei, Deine eigenen Gesundheitskompetenzen (wieder) zu entdecken

Mit meinem Beratungs- und Massage-Angebot ermuntere und unterstütze ich Frauen, im eigenen Körper mehr zuhause zu sein, ihren weiblichen Körper zu erkunden und ihr erotisches Potential zu entfalten. Denn nur was wir kennen, können wir schätzen!

Meine Arbeit zielt darauf, Deine gesunden Kräfte zu stärken, damit Du Deinen Alltag vital und kraftvoll gestaltest. Je nach deinem Bedürfnis kann dich meine Einzelarbeit oder ausgewählte Gruppenangebote mit unterschiedlichem Schwerpunkt unterstützen, um das, was geht, das, was stark ist, das, was wachsen will, das, was wird und werden kann zu finden und zu nähren.

Mein Prinzip der gesundheits-praktischen Kommunikation ist Anbieten und Begleiten – im Unterschied zur Kommunikation der Diagnose und Behandlung in der Arzt- oder Heilpraxis.

Ich vermittle Gesundheit praktisch:

  • ich arbeite sinnes-orientiert
  • ich vermittle positive Erfahrungen
  • ich fördere das stimmige Miteinander von Denken und Gefühl
  • ich fördere Vertrauen in Intuition und Selbstregulation
  • ich lehre und trainiere Achtsamkeit und meditatives Bewusstsein
  • ich fördere und lehre Gesundheit durch Genießen.

Profil und Qualifikationen

Interessante Links

Im Interview berichte ich, wie ich als Frauen-Masseurin arbeite

“Ein intimes Interview”

Ich bin “Gesundheitspraktikerin für Frauen-Massage und Sexualkultur”. Was ist das?

Portrait Gesundheitspraktiker

Auch die Zeitschrift Brigitte berichtet, wie eine Yoni-Massage Frauen unterstützen kann

Interview mit einer Yoni-Masseurin

Die aufgeführten Leistungen dienen ausschließlich der Entspannung, dem Erleben des eigenen Körpers sowie der Gesundheitsförderung und ersetzen nicht die Tätigkeit eines Arztes, Heilpraktikers oder Physiotherapeuten.