​​​Embodiment-Day und Körper-Coaching: Sei in deinem Körper zu Hause​

Du willst deine Vulva und deine Yoni kennenlernen?
Du willst kraftvoll sein statt verschämt?
Du willst deine Erotik lustvoll genießen?
Du willst deine orgasmischen Fähigkeiten verbessern?
Du willst alte Geschichten loslassen und deinen Schoß als etwas heiliges und reines anerkennen?
Du willst Lust auf dich selbst haben und dein erotisches Potential entfalten?

​Verbinde dich mit deinem Körper

​Als „Anstifterin zur Selbstliebe“ begleite ich dich dabei, deinen Körper für Körperfreuden zu erwecken und ihn besser kennenzulernen. ​
Lerne deinen Körper zu lieben und auf Arten zu genießen, die dir bisher unbekannt waren.
Entdecke die Genüsse, die dein Körper dir schenken kann.

Vulva Watching und Yoni Reading

Denn nur was ​du kennst, kannst du auch schätzen

 Ich vermittle Wissen zu den Themen Genuss an der Lust, Selbstliebe, der weibliche Körper und Sexualkultur.
FF9326

​​​​Beispiele für einen Embodiment-Day mit Körper-Coaching​

  • Happy Beckenboden: Entdecke und erwecke die Kraft ​in deinem Schoß.
  • ​Vulva Watching:​ ​​Nur was du kennst, kannst du auch schätzen - Mache ​dir ein Bild von deiner Vulva.
  • Sex for One: ​​​Genieße mehr Lust auf dich selbst - kreiere dir dein Selbstliebe-Ritual.
  • Be Orgasmic: ​Lerne das orgasmisch Sein als Lebens-Grundhaltung kennen und entfalte dein orgasmisches Potential.
  • Yoni-Reading: ​​Lerne deine sexuellen Vorlieben kennen - ​Wir bestimmen deinen Yoni-Typ​ nach dem indianischen Medizinrad.
  • Schoß- und Gebärmutter-Ritual: Segne deinen Schoß als Quelle deiner Weiblichkeit und Ort in dem Leben und Projekte geboren werden können. ​Besonders empfehlenswert als Abschiedsritual für Frauen, denen ​die Gebärmutter entfernt wurde oder die sich auf eine solche Operation vorbereiten wollen.  

„Das, was wir auf dieser Reise entdecken können, ist die Blüte unserer Weiblichkeit und der Duft von Unabhängigkeit.“

Michaela Riedl aus dem Buch „Yoni-Massage“

Vulva Watching Mache dir ein Bild von deiner Vulva

Vulva Watching- Zelebriere dein Yoni-Blüten-Ritual und mache dir ein Bild von Deiner Vulva

​Nur was ​du kennst, kannst du auch schätzen!

Mit dieser Erkundung förderst Du einen gesunden Kontakt und eine tiefere Verbundenheit zu Deiner Weiblichkeit und Deinem Körper. Diese Verbundenheit unterstützt Dich dabei, Dein Frau-Sein zu schätzen und Dich in Deinem Körper wohlzufühlen. Denn nur was wir kennen, können wir auch schätzen. Ich wünsche Dir viel Freude mit dieser Übung.

​​Körperheimat - Körperglück: Profitiere von einem Embodiment-Day

 Eine Sitzung mit Gespräch, Körperarbeit und Übungen zu deinem individuellen Thema
Beim Körper-Coaching musst du dich nicht zwangsläufig ausziehen. Du kannst ​auch vollständig bekleidet bleiben. Ich behalte meine Kleidung auf jeden Fall an. 
Neben Vulva Watching und Yoni Reading biete ich Rituale an für die Selbstliebe oder die Segnung deines Schoß. Ich vermittle Wissen, z.B. im Anatomie-Teaching​ rund um ​die Besonderheiten weiblicher Lust oder gebe dir eine ​Anleitung für eine Selbstmassage
♥ ​Ein Körper-Coaching schenkt dir ein besseres Körperbewusstsein
♥ In der ​Sitzung bekommst du konkrete Anregungen für's Weitermachen zu Hause ganz in deinem Tempo

♥ Einige Tage nach der ​Sitzung ​verabreden wir uns für ein 15 Minuten Telefon-Coaching zum ​Vertiefen deiner Praxis und klären mögliche Fragen
♥ ​Das Körper-Coaching findet in meiner Praxis in Wiesbaden statt​. Zeitrahmen ​ca. vier Stunden. 
♥ Honorar für ​den Embodiment-Day mit Körper-Coaching 265,- Euro

Mehr zum Thema Vulva Watching: Vulva 3.0 – ein Film über das weibliche Geschlechtsorgan

Wie wichtig es ist, den eigenen Körper kennenzulernen, darüber schreibt auch die Brigitte: Interview mit den Macherinnen des Films „Vulva 3.0 – zwischen Tabu und Tuning“