Beende die Fixierung auf den Orgasmus

Sind wir insgesamt zu sehr auf den Orgasmus fixiert? Ich finde ja! Eigentlich fällt mir für die Fixierung auf den Orgasmus nur ein guter Grund ein: wenn man bzw. frau beim Sex so schnell wie möglich zum Orgasmus kommen will. Kann ja aus irgendwelchen Gründen mal so sein. Für die Alternative, nämlich die Fixierung auf den Orgasmus los zu lassen, dafür fallen mir gleich viele gute Gründe ein. Hier sind fünf gute Gründe warum du die Jagd nach dem Orgasmus(s) beenden solltest. Weiterlesen

Sexualität und Selbstliebe

Meine 3 Tipps für Sexualität und Selbstliebe zeigen dir, wie du die Liebesgeschichte mit dir selbst kultivieren kannst und so zum Liebespaar mit deiner Körperin wirst. Wenn du Sexualität und eine große Portion Selbstliebe zusammenbringst, steht dem Liebesglück mit dir selbst nichts mehr im Wege. So zelebrierst du deinen Solo-Sex mit Selbstliebe.
Weiterlesen

Sexualität und Beziehung positiv erleben

Ein Perspektivenwechsel kann dir helfen, den Blick vom Problem auf positive Erlebnisse zu lenken in Sexualität und Beziehung. Denn wenn sich der Gedanke, dass “etwas immer so ist” erst mal festgesetzt hat, wächst die Unzufriedenheit. Oft kommt dazu, dass wir “eigentlich” genau wissen, was zu tun wäre, um die Situation zu verbessern. Wie du die Perspektive mal wecheln kannst, erfährst du im Beitrag.

Weiterlesen

Keine Zeit für Sex?

Ich würde ja gerne, habe aber leider keine Zeit. Hast du bestimmt auch schon mal gesagt. Also ich schon, z.B. zur Tante, die mich an Ostern gerne zum Kaffee eingeladen hat.

Ganz ehrlich – das war eine Ausrede, denn eigentlich hätte ich schon Zeit gehabt. Auch wenn es um “die schönste Sache der Welt” geht, haben wir gerne mal keine Zeit. Ich frage mich, warum und rede Tacheles über die “Keine-Zeit-Ausrede” für Sex und wie du das innerhalb von 5 Minuten täglich ändern kannst.

Weiterlesen

Was bedeutet guter Sex für dich?

Frauenzeitschriften und das Internet sind voll von Tipps, wie Frau guten Sex haben kann. Bei den Tipps geht es meistens um Techniken und Praktiken. Verschiedene Stellungen und Techniken zu kennen ist eine gute Sache, es zeigt, dass du ein sexuelles Repertoire entwickelt hast und das kann für Abwechslung sorgen im Bett. Aber garantieren Praktiken und Techniken, dass ich guten Sex habe? Nee, so einfach ist es nicht.

Was also ist guter Sex? Und wie erkennst du, dass du guten Sex hast? Erfahre hier meine 2 Top-Kriterien für guten Sex.

Weiterlesen