Beende die Fixierung auf den Orgasmus

Sind wir insgesamt zu sehr auf den Orgasmus fixiert? Ich finde ja! Eigentlich fällt mir für die Fixierung auf den Orgasmus nur ein guter Grund ein: wenn man bzw. frau beim Sex so schnell wie möglich zum Orgasmus kommen will. Kann ja aus irgendwelchen Gründen mal so sein. Für die Alternative, nämlich die Fixierung auf den Orgasmus los zu lassen, dafür fallen mir gleich viele gute Gründe ein. Hier sind fünf gute Gründe warum du die Jagd nach dem Orgasmus(s) beenden solltest. Weiterlesen

Sexualität und Selbstliebe

Meine 3 Tipps für Sexualität und Selbstliebe zeigen dir, wie du die Liebesgeschichte mit dir selbst kultivieren kannst und so zum Liebespaar mit deiner Körperin wirst. Wenn du Sexualität und eine große Portion Selbstliebe zusammenbringst, steht dem Liebesglück mit dir selbst nichts mehr im Wege. So zelebrierst du deinen Solo-Sex mit Selbstliebe.
Weiterlesen

Das Becken tanzt für einen sexy Beckenboden
Beckenboden hört sich nicht so sexy an für dich? Das möchte ich gerne ändern: Wenn du deinen Beckenboden gut trainierst, gewinnst du ein besseres Körpergefühl und eine gestärkte Körperhaltung. Und ganz obendrein haben die Muskeln im Becken auch eine große Auswirkung auf dein sexuelles Erlebnis.

Weiterlesen

Coaching Angebot

“… für dich soll’s rote Rosen regnen …”

Wenn jetzt dein Kopfkino angeht, fühlt sich das gut an, oder?

Kopfkino ist schon gut, aber mein Frühjahrs-Angebot für dich zielt auf etwas konkretes: Gibt es etwas in deinem Liebesleben, das du unbedingt verbessern oder verändern willst?

Weiterlesen

Frauen haben in Deutschland die gleichen Rechte wie Männer (zumindest auf dem Papier). Und, Frauen können ihre Sexualität selbstbestimmt ausleben. Aber tun wir das auch? Wie weit geht das selbstbestimmt Ausleben der Sexualität, wenn Frauen mehr darauf achten, was ihrem Partner gefällt oder ob ihr Körper “gut” genug ist? Hat die sexuelle Freiheit den Druck auf Frauen erhöht auch im Bett zu performen? Weiterlesen