Beiträge

weibliche Lust
, ,

Weibliche Lust ab 40: Mein Weckruf für mehr Lebendigkeit

*Dieser Beitrag ist Teil der Lemondays Blogparade. Mehr als 30 mutige Frauen berichten über Lust und Sexualität jenseits der 40. Links zu weiteren spannenden Beiträgen dieser Blogparade findest du am Ende meines Artikels. Alle Beiträge laden dich ein auf eine weiblich sexy wilde Reise. Viel Freude beim Lesen.

Weibliche Lust ab 40: sexy, wild und sinnlich! Oder etwa nicht?

Mit 40 habe ich mich weder sexy noch sinnlich gefühlt. Ich war erschöpft.

Mit 45 ging es wieder bergauf mit meiner Energie und Lebenslust – irgendwann in dieser Zeit dachte ich: “Hey, ich fühle mich immer noch sexy”. Und damit kam die Sehnsucht zurück, mich nicht nur sexy zu fühlen, sondern auch Sex zu erleben.
Mit 47 habe ich entschieden, mir meine Freude an Sexualität (zurück) zu erorbern. Weiterlesen

Liebe deinen Körper
, , ,

Wohnst du noch in deinem Körper – oder lebst du schon?

Genießt du Deinen Körper mit allen Sinnen? Seid ihr best friends, die meiste Zeit? Oder bist du mit deiner Körperzufriedenheit noch nicht ganz da, wo du gerne sein möchtest? Im Video lade ich dich ein, deinen Körper mit allen Sinnen zu spüren und zu genießen. Je mehr du dich mit deinem Körper im Alltag verbindest […]

Weiblichkeit
, ,

Drei Schritte: Wie Du Deine Weiblichkeit mehr leben kannst

“Ich möchte meine Weiblichkeit mehr leben” – diesen Satz höre ich öfter in meiner Coaching-Praxis. Und die Frauen schauen mich dann manchmal erwartungsvoll an. Hinter diesem Wunsch “mehr Weiblichkeit zu leben”steckt oft eine Sehnsucht. Und so frage ich dann: “Wofür möchtest Du mehr Weiblichkeit leben?” Denn da wird es ja erst interessant – bei den Fragen nach dem warum und wozu kommen wir den Wünschen und Sehnsüchten auf die Spur. Und was könnte schöner sein, als Deine Sehnsucht zu stillen? Meine Erfahrung ist, jede Frau hat ihr eigenes Konzept davon, welcher Wunsch mit “mehr Weiblichkeit leben” in Erfüllung gehen kann. Wenn Du es auch herausfinden willst, meine 3-Schritte-Spielaufgabe hilft Dir dabei.

Weiterlesen

Yonimassage
, ,

Berührung von Herzen: die Yonimassage

Dich ins Empfangen fallen lassen. Dich hingeben. Berührung spüren. Die Verbindung mit Dir selbst spüren. Deinen Schoßraum entspannen. Das sind mindestens 5 gute Gründe für eine Yonimassage. Für mich der allerwichtigste: eine Yonimassage ist Herzensarbeit.

Weiterlesen

Video über Zufriedenheit
, , ,

Wieviel nimmst Du Dir vom Leben? Stimmt Deine Life-Sex-Balance?

Kostest Du Dein Leben in aller Fülle aus oder ist da noch Luft nach oben? Im Video berichte ich über drei Dinge, die mich dabei unterstützen, mein Leben jeden Tag etwas mehr zu genießen. Und ich lade Dich ein, Dich (wieder) mehr Deinem sexuellen Vergnügen und körperlichen Genießen zu widmen. Für mehr Zufriedenheit in allen […]

Kopfkino für guten Sex
, , ,

2 Spielaufgaben für Sex ganz nach Deinen Vorstellungen

Deine Vorstellung ist ein freies Feld, Du kannst sie dazu nutzen, Dich Deiner Lust hinzugeben und Deine sexuellen Möglichkeiten zu erweitern. Also Vorhang auf für Deine Vorstellung, wie Du Dir Sexualität wünschst. So kreierst Du Dir Dein erotisches Kopfkino.

Weiterlesen

Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele Ilona Tamas Wiesbaden

Beschenke Dich selbst mit einem Lächeln

Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele:  So, wie sich Deine Stimmung verändert, wenn Dir ein Mensch zulächelt, so
verändert sich auch Deine Stimmung, wenn Du Dir selbst zulächelst.

Schenke Dir also ein Lächeln

Du weißt, wie es geht. Die Mundwinkel
gehen leicht oder auch ein bißchen mehr nach oben.
Zaubere Dir Dein schönstes Lächeln ins Gesicht und dann lasse diese
Energie in Deinen Körper hineinfließen.
Leite sie zu Deinen Organen oder zu Körperstellen, mit denen Du weniger
intensiven Kontakt hast.

Wiederhole das einige Male. Spüre, wie gut es sich anfühlt!
Mache das so oft wie möglich. Zeit und Gelegenheiten dafür gibt es
genug. In der Schlange im Supermarkt. Wartend vor der roten Ampel,
Morgens beim ersten Blick in den Spiegel…

Schenke es Dir in entspannten Momenten, aber besonders auch in Momenten
der Anspannung.