5 Tipps für genussvollen Slow Sex

Du hast Lust auf Intimität und sinnliche Berührungen. Aber was Du im Bett erlebst, törnt Dich eher ab? Dann kann Slow Sex genau das richtige für Dich sein. Stressfrei genießen statt performen oder dem Orgasmus hinterherjagen. Klingt reizvoll? Lerne 5 Slow Sex Tipps kennen und wie Du Dein Liebemachen in Slow Sex verwandelst.

Weiterlesen
Slow Sex

Haben wir es im Bett zu eilig? Tja, wenn Du mich fragst: Mich hätte die Eile fast den Job gekostet. Denn ich hatte die Freude am Sex verloren – ganz toll, als „Sex-Coach“. Bis ich die Vorteile von Slow Sex entdeckt habe – ob das auch was für Dich ist, hier findest Du es heraus.

Weiterlesen
Brustmassage

Deine Brüste sind eigentlich nur für andere da? Das ist aber schade. Denn eine zärtliche Brustmassage stärkt Dein Gefühl für Weiblichkeit und die Liebe zu Dir selbst. Komm‘ mit, ich zeige Dir, wie Du Dir das sinnliche Vergnügen einer Brustmassage selbst schenken kannst.

Weiterlesen

Du wünscht Dir, in Deiner Mitte zu sein? Mit dieser einfachen Übung für Erdung und Verwurzelt sein, kannst Du Dich mit Deinem Wurzelchakra verbinden, Spannungen lösen und Deine innere Mitte wiederfinden.

Weiterlesen
Weiblichkeit ist Erotik

„Weiblichkeit ist Erotik“, sagt Katarina Tolkmit. Die Trainerin für Poledance liebt erotische Bewegungen und zeigt Frauen, wie sie mit „Female Bodyflow“ ihre weiblichen Energien stärken können. Für mich ist Katarina eine Wow-Frau, weil sie ihre Tanzkunst mit politischen Aussagen zu #Feminismus und #Bodypositivity paart. „Zeige was Du hast und spüre Deine weiblichen Formen“ ist einer ihrer Tipps für Frauen, die ihre Weiblichkeit entdecken wollen.

Weiterlesen
Sein statt Funktionieren - Bewusste Weiblichkeit

Sein statt Funktionieren? Andrea Stark ist fasziniert von Frauenkreisen, denn: „Dort bin ich unter Gleichgesinnten und darf sein, wie ich bin“. Ihr Tipp für das Erleben von Weiblichkeit: „Traut euch, miteinander zu sprechen, euch zuzuhören und zuzumuten mit euren Gefühlen und Worten.“

Weiterlesen
Yonitalk

Ich weiß noch genau, wie ich zum ersten Mal mit meiner Yoni gesprochen habe. Sie sagte: „Das ist ja schön, dass Du Dich auch mal meldest. Ja, in diesem Satz schwang Kritik mit. Meine Yoni war froh, dass ich mich endlich mal an sie erinnert habe, aber sie liess mich auch klar wissen, dass sie sich das schon viel früher gewünscht hatte. Heute bereichert eine herzliche Beziehung zu meiner Yoni mein Liebesleben. Denn in Liebesdingen ist meine Yoni Expertin und da höre ich doch gerne auf sie.

Weiterlesen
Sex genießen trotz Scheidentrockenheit

Wenn Sex plötzlich schmerzhaft wird oder die Vagina brennt und juckt, kann das zur Lustbremse werden. Den schleichenden Prozess, dass die Feuchtigkeit in der Vagina abnimmt, wird von vielen Frauen zuerst gar nicht bemerkt. Was vielleicht zuerst auffällt, ist dass es plötzlich zwickt und zwackt beim Sex. In den Wechseljahren ist Scheidentrockenheit ein häufiges Phänomen. So genießt du Sex trotz Scheidentrockenheit.

Weiterlesen
So habe ich meinen 50. Geburtstag gefeiert

Im Interview ohne Worte beantworte ich so spannende Fragen wie, ob ich ein Vorbild habe, wie sich 50 Jahre ICH anfühlen und was ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde.

Weiterlesen

Was Du gegen Scheidentrockenheit in den Wechseljahren tun kannst

Scheidentrockenheit ist ein häufiges Symptom der Wechseljahre. In meinem Beitrag erkläre ich die Ursachen und gebe viele Tipps was hilft, wenn die Vagina brennt oder juckt und Sex schmerzhaft wird.

Weiterlesen
Antriebslos in den Wechseljahren

Fühlst Du Dich oft müde und antriebslos? Bist gestresst und kommst nicht zur Ruhe? Parallel hast Du Wechseljahresbeschwerden? In meinem Beitrag erfährst du, warum die Nebennieren als Stoßdämpfer gegen Stress in den Wechseljahren wirken können und was du gleich für mehr Energie tun kannst.

Weiterlesen
weibliche Lust

*Dieser Beitrag ist Teil der Lemondays Blogparade. Mehr als 30 mutige Frauen berichten über Lust und Sexualität jenseits der 40. Links zu weiteren spannenden Beiträgen dieser Blogparade findest du am Ende meines Artikels. Alle Beiträge laden dich ein auf eine weiblich sexy wilde Reise. Viel Freude beim Lesen.

Weibliche Lust ab 40: sexy, wild und sinnlich! Oder etwa nicht?

Mit 40 habe ich mich weder sexy noch sinnlich gefühlt. Ich war erschöpft.

Mit 45 ging es wieder bergauf mit meiner Energie und Lebenslust – irgendwann in dieser Zeit dachte ich: „Hey, ich fühle mich immer noch sexy“. Und damit kam die Sehnsucht zurück, mich nicht nur sexy zu fühlen, sondern auch Sex zu erleben.
Mit 47 habe ich entschieden, mir meine Freude an Sexualität (zurück) zu erorbern. Weiterlesen

Götttin Wechseljahre

Vor einigen Monaten war ich zu Besuch bei meiner Freundin Ilse. Wir kennen uns schon mein halbes Leben und das sind mehr als 25 Jahre. Als ich ihr über meine wechseljahrs-bedingten Gefühlsausbrüche berichte und wie streitbar und aggressiv ich mich oft verhalte, antwortet Sie: „Nimm es als Fortschritt“. Oh, denke ich, mein aggressives Verhalten, insbesondere meinem Partner gegenüber, soll ein Fortschritt sein? Freundin Ilse (sie ist Psychotherapeutin) erklärt es mir: Weiterlesen