Ilona Tamas Entspannt, Selbstliebe

Weil es sich lohnt dranzubleiben will ich wissen, wie andere das machen mit der Selbstliebe. Erfahre von 6 Frauen wie es ist, sich selbst lieb zu haben.

Wir alle können Liebe gut gebrauchen – für uns selbst und die Menschen um uns herum. Und: Für Selbstliebe musst Du Dich „eigentlich“ nicht anstrengen – Du kannst sie Dir schenken.

Jeder Mensch findet einen eigenen Weg zur Selbstliebe. Wie sieht Deiner aus?

Wie sie zur Selbstliebe gefunden haben, das habe ich 6 Frauen gefragt und von ihnen 7 wunderbare Antworten erhalten. Es sind Frauen wie Du und ich, die auf dem Weg zur „großen Liebe ihres Lebens“ sind.

Hier geht es zu 8 x Selbstliebe: Was Du von 7 Frauen darüber lernen kannst. Ein Beitrag im LEMONDAYS Online-Magazin für Frauen in den Wechseljahren.

Ich sage von Herzen Dank an Anita Maas, Susanne Öhlschläger, Dagmar Kotzian, Ann-Katrin Kossendey-Koch, Kathrin Sohst und Ute Spingler, dass sie ihre Gedanken über die Selbstliebe mit uns teilen. Ich erkenne mich in vielem wieder und das verbindet uns miteinander.

Wie leicht es sein kann, Dir selbst Deine Zuneigung und Freundschaft zu schenken, zeige ich Dir mit diesen 5 Tipps.

Lust Comeback Onlinekurs
Bringe Schwung in Dein Liebesleben mit Deinem Lust-Comeback

Zelebrierst Du das Liebesglück mit Dir selbst?

Auch Solosex kann ein Schlüssel für Deine Selbstliebe sein. In diesem Beitrag habe ich 3 Solosex-Tipps für Dich und Du erfährst, warum Selbstliebe wichtig ist für Deine erfüllte Sexualität: Lese hier, wie Du Dein Liebesleben verschönerst, wenn Du Dich selbst mit einer großen Portion Selbstliebe verwöhnst.

Was hat Dich das Leben gelehrt zum Thema Selbstliebe? Erzähle uns gerne Deine eigene Selbstliebe-Geschichte in den Kommentaren.

Herzliche Grüße,

Deine

Ilona Tama
Coachin für Weiblichkeit und Sexualität
#makelovenotwar

Foto: Depositphotos

P.S. Dir gefällt was du hier liest? Dann trage Dich ein für meinen Newsletter und erhalte regelmäßig und gratis Inspiration und Anregendes für Deine Erotik mit Schoß und Herz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert